Dickson-Constant, Markisentuch, Sonnenschutztechnik, Markisen, Hülsenmarkisen, Balkon Sichtschutz

Markisentuch Bestell Formular:


Markisentücher / Markisenneubespannungen:
Neubezüge und Ersatz Markisentücher für ihre vorhandene alte Markise. Sofern Ihr Markisengestell noch gut erhalten ist lohnt sich die Anschaffung für ein neues Markisentuch in jedem Fall. Die Kosten für Markisentücher (Ersatzbespannungen) liegen deutlich unter den Kosten für eine komplette neue Markise. Im Online Shop können Sie sich bequem von zu Hause ein neues Markisentuch zusammenstellen. Auf Wunsch senden wir Ihnen auch einige Markisenstoff-Farbmuster zur Auswahl nach Hause.
 
Bitte geben sie hier nur die tatsächlichen Markisentuchmaße wie:
Breite:  Markisentuch in cm
Ausfall: Markisentuch in cm
Volant:  Höhe Markisenvolant in cm
 
Auf keinen Fall bitte nicht nur einfach die Gestellmaße Ihrer Markise angeben, sondern tatsächlich nur die reinen Markisentuchmaße.
 
 


Man unterscheidet Markisentücher hauptsächlich nach folgenden Gewebearten.


Acryl Markisentuch Gewebe:



  Für Standardmarkisen wie offene Gelenkarmmarkisen, Halbkassettenmarkisen, Hülsenmarkisen Kassettenmarkisen und Winterartenmarkisen die wohl am meisten verwendete Form von Markisenstoffgeweben mit besonders guten Eigenschaften wie hohe Reißfestigkeit, wasserabweisend, luftdurchlässig (kein Wärmestau), Schmutz abweisend.
Dazu eine Bespannung die den typischen Leinencharakter von schweren Stoffen hat und somit auch einen wohnlichen und gemütlichen Eindruck vermittelt. Acryl Markisenstoff in Fachhandelsqualität ist für Markisentücher aller Art und Größe geignet.
 

PVC- Markisentuch Gewebe:

Besonders reißfeste Markisentuchgewebe bestens für spezielle Zwecke Wind und Wetterschutz geeignet. Durch die geschlossene und abgesperrte Oberfläche kommt es unter den Objekten zu einer besonders starken Wärmeentwicklung.
 

Polyesterfaser Markisentuch Gewebe:

Polyesterfasergewebe wie z.B. SOLTIS® von Ferari sind hochreißfestes Trägergewebe aus Polyesterfäden mit Hochleistungspolymeren. Kunststoffbeschichtet, mit UV-Absorber, fungizid ausgerüstet, und oberflächenbehandelt mit Acryllack. Ein ähnliches Produkt ist Sunworker von Dickson Constant. Sunworker ist ebenso ein Screengewebe, wobei hier hochfestes Polyester in einer revolutionären Technik verarbeitet wird, die hohe Widerstandskräfte und Geschmeidigkeit verleiht. Die Oberfläche ist mit Plastisol versehen, einem Kunststoff, der speziell für die Verwendung im Außenbereich sowie für den Gebrauch unter extremen Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen entwickelt wurde. Sunworker ist bis zu einem gewissen Grad transparent und erlaubt einen Durchblick nach außen. Diese Markisentuchgewebe werden zum großen Teil für Markisentuchbespannungen von Fassadenmarkisen wie Senkrechtmarkisen und Markisoletten, aber auch Sonnensegel in verschieden Formen und Größen eingesetzt.
 

Textiler Sonnenschutz - Markisentuecher, Sonnensegel, Sonnenschirme, Balkonverkleidungen

Der textile Sonnenschutz bietet Ihnen heute eine Vielzahl von Beschattungsmöglichkeiten im Innen- wie auch im Außenbereich. Im Außenbereich gibt es zahllose Varianten zur Beschattung Ihrer Terrasse oder Balkons. Die wichtigsten Anwendungen hierbei sind Markisen, Sonnensegel, Sonnenschirme und Balkonverkleidungen.
Im Innenraum gibt es viele verschiedene Möglichkeiten wie Rollos, Vertikaljalousien, Plissees, Raffrollos, Schiebevorhänge und Innen-Jalousien zur Beschattung der Wohnräume um im Innenraum trotz strahlendem Sonnenschein ein angenehmes Klima zu schaffen.